Über mich

Beni Gartenmann Nach meiner Ausbildung zum Applikationsentwickler EFZ an der Informatikmittelschule, mit drei Jahren Schulbildung und einem Praktikumsjahr, arbeitete ich ein weiteres Jahr als Webentwickler. Im Sommer 2011 begann ich für den Bachelor of Science in Software Engineering zu studieren, beendete das Studium jedoch nach einem Jahr. Ich habe erkannt, dass der wissenschaftliche Weg der Softwareentwicklung nicht meinen Bedürfnissen entsprach. Daraufhin fing ich an in der Firma meines Vaters, der Gartenmann Software AG, als Softwareentwickler zu arbeiten.

Während dreieinhalb Jahren arbeitete ich zusammen mit einem hervorragenden Team an der kompletten Neuentwicklung einer Administrationssoftware für Berufsschulen. Nach einem Jahr in der Entwicklung wechselte ich die Rollen und wurde Hauptprojektleiter und Lead Designer dieses Projektes. Während diesen Jahren konnte ich beruflich wie auch persönlich wachsen. Ich lernte viel darüber, wie man durch Software einem Unternehmen grossen Nutzen bringen kann und für was ich mich selbst am meisten begeistern kann.

All diese Erfahrungen führten mich an den Punkt, an dem ich jetzt bin. Als selbstständiger Designer und Entwickler möchte ich Firmen ermöglichen, ihre Produktivität durch Design und Software zu steigern. Erfahre mehr über meine Dienstleistungen und wie diese deiner Firma helfen können.


Nebst meinem Beruf in der Informatikbranche engagiere ich mich ehrenamtlich beim Hilfswerk GOA Schweiz, um Waisen- und Strassenkindern in Kenia eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Durch diese Arbeit wurde es mir zu einem Anliegen, meine Erfahrungen und Kenntnisse an andere Hilfswerke weiterzugeben, weshalb ich einen Teil meiner Arbeitszeit dafür investiere Hilfswerke zu befähigen.

Canoe and river Um eine gesunde Work-Life-Balance zu haben, bin ich oft auf den verschiedenen Gewässern der Schweiz zu finden, um meiner Leidenschaft des Kanusports nachzukommen. Während der Sommersaison bin ich ab und zu als Freelance Kanuguide für Trango unterwegs.

Zur Zeit nicht verfügbar…

Ich werde bis voraussichtlich Ende 2022 keine Kundenprojekte annehmen können.
Falls du informiert werden möchtest, sobald ich wieder für neue Projekte verfügbar bin, kannst du dich über folgende Kanäle mit mir verbinden.